Schlagwort-Archive: Perspektive³

Unberatene Recherchen

Die ZEIT hat jüngst den Zerfall der „Bewegung Dritte Generation Ostdeutschland“ diagnostiziert. In dem Artikel von Martin Machowecz lesen wir Erstaunliches: von „ratlosen Revoluzzern“ und einer „sterbenden Revolution im Kleinen“ – einer Revolution, die bisher lediglich von den Medien (etwa in der ZEIT) gefordert wurde. Sie hat mit dem Selbstverständnis vieler, die sich bislang für das Thema „Dritte Generation Ost“ interessiert und engagiert haben, kaum etwas zu tun hat.

Unberatene Recherchen weiterlesen

Perspektive³ im Gespräch mit jungen Israelis

Am 20.02.2014 trafen Bianca Ely und Jule Bethge im Tränenpalast eine Gruppe junger Israelis, die mit dem Programm Kom-Mit-Nadev seit einem halben Jahr Freiwilligendienst in Deutschland leisten.

tränenpalast mit jule

Nach der gemeinsamen Führung durch die Ausstellung des ehemaligen Grenzübergangs am Bahnhof Friedrichstraße gab es ein angeregtes Gespräch darüber, inwiefern die Geschichte der deutsch-deutschen Teilung auch heute noch von Bedeutung ist. Viele wussten bislang nur wenig über die Geschichte der deutsch-deutschen Teilung und die Nachwendeerfahrungen. Das Feedback einer Teilnehmerin hat uns gefallen: „Ich freue mich darauf, meine deutschen Freunde zu ihren Erfahrungen zu befragen.“